Rechtsanwälte Würzburg Startseite

Sozialrecht

Der Bereich des Sozialrechts umfasst neben den staatlichen Leistungen wie z.B. Wohngeld oder ALG II- Bezug („Hartz-IV“) Fragen der Sozialversicherung (Krankenkasse, Rentenversicherung, Pflegeversicherung).

 
ALG II-Beziehern („Hartz IV“) helfen wir, sich im Paragraphen-Dschungel zurechtzufinden und alle Leistungen zu beanspruchen, die ihnen zustehen.

In diesem Bereich können auch noch Bescheide für einen länger zurückliegenden Zeitraum überprüft werden. Streit gibt es hier immer wieder bezüglich der angemessenen Kosten der Unterkunft, der Übernahme von Nebenkostennachforderungen und der Kosten der privaten Krankenversicherung sowie bezüglich getätigter Aufrechnungen durch die Behörden.

 
Im Bereich der Krankenkassen helfen wir Ihnen, Erstattungsansprüche gegen private und gesetzliche Krankenversicherungen durchzusetzen und an Sie gestellte Ansprüche der Krankenkassen abzuwehren. Oft stellt sich die Frage, ob eine Pflichtversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung überhaupt gegeben ist. Dies überprüfen wir für Sie.

 
Bei Rentenanträgen aufgrund einer Erwerbsminderung helfen wir Ihnen, Ihre Ansprüche gegen die Deutsche Rentenversicherung durchzusetzen.

Sozialrecht wird bei BGMP von Rechtsanwältin Kerstin Götten betreut.

Sanderstraße 4a
97070 Würzburg


Impressum

Telefon: 0931 / 260 827 60
Telefax: 0931 / 260 827 70

Valid XHTML 1.0