Rechtsanwälte Würzburg Startseite

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht umfaßt primär das geltende Recht für die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Es handelt sich hierbei um das sogenannte Individualarbeitsrecht.

 Grundlage hierbei ist der Arbeitsvertrag. Durch diesen wird das Arbeitsverhältnis begründet. Dabei spielt es keine Rolle, ob dieser Vertrag schriftlich vorliegt oder mündlich geschlossen wurde. Auch ein mündlicher Arbeitsvertrag entfaltet rechtliche Wirkung. Jedoch ist hiervon aus Gründen der Rechtssicherheit immer abzuraten!

Mit dem Arbeitsvertrag regeln Arbeitgeber und Arbeitnehmer die gegenseitigen Rechte und Pflichten. Der Arbeitsvertrag umschreibt die zu leistende Arbeit, regelt Arbeitszeit und Arbeitsort, Dauer des Urlaubs, Dauer des Beschäftigungsverhältnisses, Höhe des Arbeitsentgelts bzw. des Lohns, Sonderzahlungen usw.

 Besondere Bedeutung kommt dem Arbeitsvertrag erfahrungsgemäß dann zu, wenn das Arbeitsverhältnis gestört ist oder gar beendet werden soll oder bereits beendet wurde. Hier ist es wichtig, sich rechtzeitig Rechtsrat zu holen. Gerade bei einer Kündigung ist zu beachten, daß innerhalb von 3 Wochen nach Zugang der Kündigung eine Kündigungsschutzklage zum Arbeitsgericht eingereicht werden muß. Geschieht dies nicht, werden selbst absolut grundlose Kündigungen wirksam.

Für die Frage, ob Nebentätigkeiten zulässig sind oder genehmigt werden müssen, finden Sie auf Akademie.de hier einen ausführlichen Beitrag unserer Kanzlei.

Interessieren Sie sich dafür, wie Sie als Arbeitgeber verhindern können, daß ein neuer Arbeitnehmer vor Antritt seiner Arbeit wieder kündigt? Wollen Sie als Arbeitgeber sichergehen, daß ein Arbeitsvertrag auch eingehalten wird? Oder sind Sie als Arbeitnehmer auf ein attraktiveres Arbeitsangebot gestoßen, das Sie gerne möglichst gleich annehmen wollen? Für diese und ähnliche Fälle brauchen Sie Informationen über Vertragsstrafen in Arbeitsverträgen! Mehr zu diesem Thema erfahren Sie durch unsere Beratung - und vorab hier auf Akademie.de

Arbeitsrecht wird bei BGMP von Rechtsanwalt Jochen Bauer betreut.

Sanderstraße 4a
97070 Würzburg


Impressum

Telefon: 0931 / 260 827 60
Telefax: 0931 / 260 827 70

Valid XHTML 1.0